Collage Spendenlauf_3_tiny.jpg

Laufen, um Anschluss zu schaffen

Sport treiben und dabei Gutes tun - zwei Dinge, die sich anlässlich des Weltkindertags am 20. September kombinieren lassen. Auch die Nordenhamer Zinkhütte ist Teil der vom Deutschen Kinderschutzbund veranstalteten Aktion „Laufen, um Anschluss zu schaffen“. Für jede*n Teilnehmer*in der Hütte spenden wir einen Betrag an den Kinderschutzbund. Mit den gesammelten Spendengeldern sollen auch bedürftige Kinder die Chance auf Internetanschlüsse und Tablets bekommen.

Während der coronabedingten Schulschließung im April und Mai dieses Jahres wurden die Aufgaben an vielen Schulen über Internet-Plattformen wie iServ oder per E-Mail an die Schüler*innen versandt. Allerdings war es aufgrund der fehlenden technischen Ausstattung nicht jedem Kind möglich, auch online erreichbar zu sein.

Die Nordenhamer Zinkhütte freut sich über jede*n Mitarbeiter*in, der an dem Lauf teilnimmt, um auf diesem Wege dem Kinderschutzbund und den einzelnen Kindern helfen zu können.